ISABELL KUËSS, Sopran (c) Pia Clodi  in der KRYPTA
ISABELL KUËSS, Sopran (c) Pia Clodi

 

Isabella KuëssSopran

 

 

Bekannt für ihre Wandlungsfähigkeit und Spielfreude, wurde Isabella Kuëss in der KRYPTA u.a. als Rosalinde in „Die Fledermaus“ und zahlreichen anderen Operetten gefeiert. 2018 singt sie hier erstmals die fordernde Titelpartie der „Tosca“.

 

Bereits mit vierzehn Jahen begann die vielseitige Künstlerin ihr Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien in den Fächern Oper sowie Lied und Oratorium. Ihre Studien rundete sie ab mit zahlreichen Meisterkursen u.a. mit Mirella Freni oder Cheryl Studer.

 

Isabella Kuëss verfügt über ein immenses Repertoire und ist auf heimischen wie internationalen Bühnen mit Rollen wie Barbarina (Le nozze di Figaro), Fiordiligi (Cosi fan tutte), Kate Pinkterton (Madama Butterfly), Elettra (Idomeneo), Titelpartie Giuditta,, Micaela (Carmen) Gräfin Zedlau (Wiener Blut) oder als Hexe (Hänsel und Gretel) zu Hause.

 

Neben ihren Bühnenprojekten ist Isabella Kuëss auch regelmäßig als Solistin auf der Konzertbühne zu hören u.a. mit Bachs „Weihnachtsoratorium“, Händels „Messiah“, Beethovens 9. Symphonie und Verdis „Requiem“ sowie mit Werken von Mendelssohn, Mozart, Schubert, Haydn, und Rossini.

 

Ihr umfangreiches Lied-Repertoire erstreckt sich von Schubert, Brahms, Wagner, Strauss und Berg bis zu Werken des französischen, englischen und spanischen Repertoires. Ihre Beiträge zur Wiederentdeckung von T. W. Adornos kompositorischem Schaffen mit dem Verein akut sowie mehrere Uraufführungen zeitgenössischer Komponisten runden ihr Repertoire ab.

 

Regelmäßig zu Gast auf nationalen und internationalen Konzert-bühnen sag sie bereits unter großen Dirigenten wie Christian Thielemann, Johannes Wildner und Koon Schoots.

 

2015 gab sie ihr erfolgreiches Solo-Debüt im Wiener Musikverein. Sie ist Finalistin und Gewinnerin mehrerer internationaler Wettbewerbe sowie Stipendiatin des Wagner Verbandes.

 

Isabella Kuëss - official website
Isabella Kuëss - official website