„Herbstklänge“-Carl Maria von Weber, Phillipe Gaubert und Johannes Brahms   in der KRYPTA
„Herbstklänge“-Carl Maria von Weber, Phillipe Gaubert und Johannes Brahms

 

Klassik in der KRYPTA 

 

„Herbstklänge“ 

Carl Maria von Weber, Phillipe Gaubert und

Johannes Brahms

 

 

Trio Lumina III

Aidana Madyar, Flöte

Hannah Pichler, Violoncello

Stefanie-Anastasija Richter, Klavier

 

  

VeranstaltungsortKrypta, Peterskirche, Petersplatz 1, 1010 Wien

 

 

TERMIN:

 

23.10.22 um 19.30 Uhr

30.10.22 um 19.30 Uhr

                    

Tickets: €32,-  Studenten: €15,-

Dauer 60 Minuten, keine Pause

Abendkasse öffnet 30 Minuten vor Beginn

 

Das Trio Lumina III entführt mit Stücken von Carl Maria von Weber, Phillipe Gaubert und Johannes Brahms in eine romantisch-impressionistische Atmosphäre unter den Gewölben der Krypta.

 

Mit pastoralen, dramatischen und lieblichen Klängen kreieren die drei Künstlerinnen ein farbiges Herbstbild und verbinden Virtuosität und Emotionen.

 

Die Krypta ist zu jeder Jahreszeit angenehm temperiert.  

 

TICKETS

Tickets können auch unter 0680-318 33 11 reserviert und an der Abendkasse gegen Barzahlung abgeholt werden.


Auszug aus dem Programm:  
   
Duette:  
Carl Maria von Weber Trio in g-Moll op.63
   
Phillipe Gaubert Trios Aquarelles
  1. Par un clair matin
  2. Soir d‘Automne
  3. Sérénade
   
Johannes Brahms 6 Ungarische Tänze