IM NAMEN DER LIEBE - ROTH-ZWILLINGE  in der KRYPTA
IM NAMEN DER LIEBE - ROTH-ZWILLINGE

In höchsten Tönen!  Konzertagentur präsentiert: 

 

 

IM NAMEN DER LIEBE

Musikalische & literarische Poesie

 

Die Roth-Zwillinge

 

Gesang & Konzept: Roth-Zwillinge

Klavier: Willi Konstantin

Musik. Arrangements: F. Schäfer & W. Konstantin

Regie: René Rumpold

 

  

 VeranstaltungsortKrypta, Peterskirche, Petersplatz 1, 1010 Wien

 

 

TERMIN:   

 

21.01.21  um 19.30 Uhr

 

Tickets: €32,-  Studenten: €15,-

Dauer 60 Minuten, keine Pause

Abendkasse öffnet 30 Minuten vor Beginn 

 

Liebe in all Ihren Facetten: Für Herzklopfen sorgen Lieder und neu vertonte Texte von Rainer Maria Rilke, Kurt Tucholsky, Erich Kästner, H.C. Artmann, Peter Turrini, Reinhard May bis zu Konstantin Wecker u.v.a.

 

Von Ludwig v. Beethoven, J.S. Bach oder Frédéric Chopin bis hin zu spanischer und lateinamerikanischer Musik von J. Rodrigo oder A. Piazzolla, bieten Christina und Linda Roth ein leise nachhallendes Konzert. Ihre Liebe und Hingabe zur Musik und der gemeinsame künstlerische Atem ermöglichen dieses einmalige Programm der bekannten Zwillinge.


TICKETS

Tickets können auch unter 0680-318 33 11 reserviert und an der Abendkasse gegen Barzahlung abgeholt werden.


Auszug aus dem Programm:  
   
  „LIEBESLIED“  
  Text: Rainer-Maria Rilke
  Musik: „Thema del Adagio del Concerto de Aranjuez“ Joaquin Rodrigo
   
  „SACHLICHE ROMANZE“
   Text: Erich Kästner
   Musik: „Otschi Tschornije´“ Russisches Volkslied
   
  „KUM MOCH MA D´DAUG ZUA“
  Text: H:C. Artmann
  Musik: „Libertango“ Astor Piazzolla
   
  „EINFACH WIEDER SCHLENDERN“ 
  Text und Musik: Konstantin Wecker 
   
  „IM NAMEN DER LIEBE“
  Text: Peter Turrini
  Musik: „Pathetique“ L.v. Beethoven