KLAVIER ZAUBER - Schubert, Rachmaninoff, Tchaikovsky u.a.   in der KRYPTA
KLAVIER ZAUBER - Klavierkonzert

 In höchsten Tönen!  Konzertagentur präsentiert: 

 

 

KLASSIK in der KRYPTA

 

 

Klavier - Zauber

 

Klavierkonzert

 

Ekaterina Nokkert, Klavier

 

    

Veranstaltungsort: Krypta, Peterskirche, Petersplatz 1, 1010 Wien

 

 

TERMINE:      

 

08.01.23  um 17.00 Uhr

 

Tickets: €28,-  Studenten: €15,-

Dauer 60 Minuten, keine Pause

Abendkasse 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

 

Berührende Romantik und fesselndes Spiel bietet die bekannte Pianistin Ekaterina Nokkert in der stimmungsvollen Krypta der Peterskirche. Mitreißendes Spiel-temperament und feines Gefühl für die leisen Töne zeichnen diese vielseitige Künstlerin, die u.a. als Musikalische Leitung für OPER in der KRYPTA verantwortlich zeichnet, aus. 

 

Die Opernaufführungen und Klassikkonzerte in der KRYPTA bestechen durch die Nähe zu den Künstlern, die hohe Qualität und durch den ungewöhnlichen Spielort. Tief unter der Wiener Peterskirche gelegen, bietet der intime Saal persönliches Erleben, wie sonst kaum ein anderes Theater.

 

Zu jeder Jahreszeit ist die KRYPTA angenehm temperiert. 

 

TICKETS

Tickets können auch unter 0680-318 33 11 reserviert und an der Abendkasse gegen Barzahlung abgeholt werden.


Auszug aus dem Programm:

 
 

Robert Schumann (Klavierbearbeitung Franz Liszt)

Liebeslied (Widmung) aus „Myrthen“ op 25

 

Franz Schubert (Klavierbearbeitung Franz Liszt)

Sérénade (Ständchen) (aus „Schwanengesang“ D.957)

Liebesbotschaft (aus „Schwanengesang“ D.957)

Auf dem Wasser zu singen (D.774)

Gretchen am Spinnrade (Op.2 D.118)

 

Serge Rachmaninoff (Klavierbearbeitung Alan Richardson)

Vocalise (Op.34)

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky (Klavierbearbeitung Paul Pabst)

Wiegenlied (Op.16 Nr. 1)

  

Richard Wagner (Klavierbearbeitung Franz Liszt)

Oh du mein holder Abendstern (WWV 70)

 

Johann Strauss (Klavierbearbeitung Alfred Grünfeld)

Fledermaus-Paraphrase (Soirée de Vienne, Op.56)