KLAVIERKONZERT - TAKASHI SATO   BEETHOVEN - SCHUBERT
KLAVIERKONZERT - TAKASHI SATO

 In höchsten Tönen!  Konzertagentur präsentiert: 

 

KLAVIERKONZERT in der KRYPTA

 

Schubert-Liszt-Kuhlau

 

Takashi Sato

 

 

Veranstaltungsort: Krypta, Peterskirche, Petersplatz 1, 1010 Wien

 

TERMIN: 11.08.2019     20.00 Uhr

Tickets: €28,-  Studenten: €15,-

 

 

Der international gefragte japanische Pianist Takashi Sato präsentiert seine Virtuosität am Flügel im intimen Rahmen der Krypta der Peterskirche. Der für seinen sensiblen Ausdruck bekannte Künstler zeigt sein natürliches Gespür für die Anforderungen der großen Komponisten und begeistert weltweit sein Publikum.

 

Tief unter der Wiener Peterskirche gelegen, bietet der ungewöhnliche Konzertsaal neuen Zugang zur Klassik durch die faszinierende Nähe. Bühne und Sitzplätze der Gäste sind auf einer gemeinsamen Ebene. Ohne Abstand verschmelzen Künstler und Publikum zu einer musikalischen Einheit, die ein unvergessliches Kulturerlebnis garantiert. 

 

Zu jeder Jahreszeit ist die Krypta angenehm temperiert.

 

 

 

TICKETS

Tickets können auch unter 0680-318 33 11 reserviert und an der Abendkasse gegen Barzahlung abgeholt werden.


Programm:

 
 

Friedrich Kuhlau

Sonatine G-Dur Op.20-2

I. Allegro

II. Adagio e sostenuto

III. Allegro scherzando

 

Franz Schubert

Fünf Klavierstücke (Sonaten) E-dur D459/D459A

1. Allegro moderato

2. Allegro

3. Adagio

4. Scherzo con trio. Allegro

5. Allegro patetico

 

Auf dem Wasser zu singen D774 (bearbeitet von Franz Liszt)

 

Franz Liszt

La campanella (aus der “Grandes Etudes de Paganini”, S.141)