LEAH MANNING, Sopran in der KRYPTA
LEAH MANNING, Sopran

 

Leah Manning, Koloratursopran

 

In Salzburg ansässig, ist die junge Amerikanerin in zahlreichen Rollen in Österreich und Deutschland zu erleben.

 

Als Taumännchen in Humperdincks „Hänsel und Gretel“ mit der Jungen Oper im Schloss Weikersheim 2017, als Clorinda in Rossinis “La Cenerentola“ im Theater Rudolstadt 2017 oder als Despina in Mozarts „Così fan tutte“ im Lyric Opera Studio Weimar 2016 wurde sie vom Publikum gefeiert.

 

Weitere Rollen wie die Papagena aus „Die Zauberflöte“ oder die Gianetta aus Donizettis „L´elisir d´amore“ runden ihr interessantes Repertoire ab.