Carl Loewe - Balladen  in der KRYPTA
Carl Loewe - Balladen

 

OPER in der KRYPTA 

 

Liederabend 

CARL LOEWE - Balladen

Eine Reise in eine phantastische Zeit

 

Florian PejrimovskyBassbariton

Ekaterina Nokkert. Klavier

  

VeranstaltungsortKrypta, Peterskirche, Petersplatz 1, 1010 Wien

  

TERMINE:

 

20.03.21 um 20.00 Uhr 

25.03.21 um 19.30 Uhr 

                    

Tickets: €32,-  Studenten: €20,-

Dauer 60 Minuten, keine Pause

Abendkasse öffnet 30 Minuten vor Beginn

 

Farbenreich entführen Loewes phantastische Balladen, die schon fast kleine Opern sind, in eine Phantasiewelt der Feen und alten, großen Kaiser. Florian Pejrimovsky erzählt von einer Zeit, in der man vor dem Kaminfeuer spannenden Geschichten lauschte.

 

Der österreichische Bassbariton zählt zu den Wiener Publikumslieblingen. Bekannt für Rollen wie Scarpia („Tosca“), Germont („La Traviata) oder in der Titelrolle Rigoletto, begeistert er beim gemeinsamen Liederabend mit Ekaterina Nokkert am Klavier.

 

Die KRYPTA mit ihren Corona-konformen 45 Sitzplätzen bietet Kennern wie Neueinsteigern neue Zugänge zu bekannten Opernwerken sowie Kammerkonzerten. 

 

Der Saal ist ganzjährig angenehm temperiert. 

 

TICKETS

Tickets können auch unter 0680-318 33 11 reserviert und an der Abendkasse gegen Barzahlung abgeholt werden.


Programm:

 
 

 

Die Uhr

Der Wirtin Töchterlein

Tom der Reimer

Prinz Eugen

Heinrich der Vogler

Odins Meeresritt