Die lustige Witwe - Franz Lehár in der Krypta
Die lustige Witwe - Franz Lehár

In höchsten Tönen!  Konzertagentur präsentiert: 

 

OPERETTE in der KRYPTA

 

Die lustige Witwe

Franz Lehár

 

Ensemble Oper@Tee 

 

 

Baron Mirko Zeta  

Michael Pinsker 

 

Valencienne, seine Frau 

 

Alice Waginger

Graf Danilo Danilowitsch        

 

Gebhard Heegmann

 

Hanna Glawari 

Magdalena Renwart

 

Camille de Rossillon  

 

Hans-Jörg Gaugelhofer

 

Vicomte Cascada    

 

Calon Danner

 

St. Brioche 

 

Annamaria Kaszoni 

Njegus, Kanszlist der pontevedrinischen Gesellschaft

 

Manfred Schwaiger

 

Kromov 

Christian Edler 

 

 
Regie  Horst Dinges
 
 
Musikalische Leitung 

Max Schamschula

  

TERMINE:
  07.03.20  um 20.00 Uhr
 

19.03.20  um 19.30 Uhr

02.04.20  um 19.30 Uhr

 

Tickets: €46,-  Studenten: €20,- 

Kasse öffnet 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung

Dauer 180 Minuten, eine Pause. 

  

Veranstaltungsort: Krypta, Peterskirche, Petersplatz 1, 1010 Wien 

 

Franz Lehárs weltbekannte Operetten-Hits wie das "Viljalied", "Da geh' ich zu Maxim" oder "Wie eine Rosenknospe" werden von dem österreichischen Ensemble Oper@Tee original, gewitzt und spritzig präsentiert. 

 

Auf einem Ball der Pariser Botschaft des Kleinstaates Pontevedrino trifft Graf Danilo seine ehemalige Geliebte Hannah wieder, mittlerweile eine schwerreiche, viel umworbene Witwe. Politische und emotionale Verwirrungen und Irrungen im Ballgetümmel untermalt von Franz Lehárs wirkungsvollen Walzerklängen sorgen für charmant-dramatische Unterhaltung. 

 

Das bekannte Ensemble spielt das berühmte Werk mit Klavierbegleitung direkt vor und zwischen dem Publikum. Bühne und Zuschauer sind auf einer Ebene. Durch die faszinierende Nähe zu den Künstlern entsteht ein Energieaustausch, der beide Seiten nachhaltig berührt und unvergessliche Eindrücke hinterlässt.

 

Als kleinstes Opern- und Operettentheater Österreichs etabliert, bestechen die Vorstellungen in der KRYPTA durch ihre Intensität, die hohe Qualität und natürlich durch den ungewöhnlichen Spielort. Tief unter der Wiener Peterskirche gelegen, bietet der intime Saal persönliches Erleben, wie kein anderes Theater.

 

Zu jeder Jahreszeit ist die KRYPTA angenehm temperiert.  

 

SPIELPLAN  

TICKETS

Tickets können auch unter 0680-318 33 11 reserviert und an der Abendkasse gegen Barzahlung abgeholt werden.